Der Kunstraum Lakeside widmet sich jährlich einem spezifischen Thema, das aus den institutionellen Besonderheiten dieses Ausstellungs-, Performance- und Diskursraums hervorgeht. Die Anbindung an einen Wissenschafts- und Technologiepark sowie die Verknüpfung des Veranstaltungs- mit dem Semesterprogramm der Universität Klagenfurt wirft Fragen danach auf, wie bildende KünstlerInnen heute die Grundlagen, Möglichkeiten und Grenzen von Wissensproduktion ausloten. Das Programm konzentriert sich auf Handlungsfelder, die mit dem Begriff der „künstlerischen Forschung“ zusammengefasst werden. Künstlerische Forschung ermöglicht, wie Kunst ganz allgemein, ästhetische Erfahrung. Zusätzlich räumt sie aber auch die Möglichkeit ein, innerhalb der jeweiligen Kunstpraxis – das heißt innerhalb der eigenen Medien, Formate und Darstellungsformen – über die Rahmenbedingungen des eigenen Tuns nachzudenken und das eigene Handeln im Blickfeld zu behalten. Eingebettet in soziale, historische und kulturelle Bedeutungszusammenhänge erlaubt sie folglich, auf die sich permanent verändernden Gegebenheiten unserer Gesellschaft zu reagieren.

Jahresprogramm 2018
Jahresprogramm 2019
Jahresprogramm 2020

 
 
Kommende Ausstellungen

Maria Anwander
Eröffnung, 24. März 2020, 19 Uhr
Ausstellung, 25. März – 30. April 2020

Ruben Aubrecht
Eröffnung, 24. März 2020, 19 Uhr
Ausstellung, 25. März – 30. April 2020

Peter Downsbrough
Eröffnung, 7. Mai 2020, 19 Uhr
Ausstellung, 8. Mai – 19. Juni 2020

Parcours — Eine performative Vermessung
Performances von Laura Cemin & Lena Schwingshandl, Fanni Futterknecht, Sebastian Gärtner, Lisa Großkopf, Ulrich Kaufmann & Sigrid Friedmann & Nikolaus Meixner, Jörg Piringer, Jianan Qu, Liesje van den Berk — Geführter Spaziergang von Erec Gellautz & Sandra Hölbling-Inzko
29. Mai 2020, 14–19 Uhr

Statement #09 | N.N.
Performance, 25. Juni 2020

Statement #10 | N.N.
Performance, 2. Juli 2020

/bibliothek (Fortschreibung)
Gruppenausstellung
Eröffnung, 1. Oktober 2020, 19 Uhr
Ausstellung, 2. Oktober – 13. November 2020

Lone Haugaard Madsen
Eröffnung, 19. November 2020, 19 Uhr
Ausstellung, 20. November – 18. Dezember 2020

Statement #11 | N.N.
Performance, 14. Jänner 2021

Statement #12 | N.N.
Performance, 21. Jänner 2021